Volleyball - Besuch aus Villers Saint Paul

Am Pfingstsonntag begrüßte die Volleyballsparte die Damen-Volleyball-Mannschaft aus Villers-Saint-Paul in der Uwe-Brauns-Halle.
Die Mädels waren Gäste des Partnerschaftvereins Hambergen und wohnten für die Zeit in deutschen Gastfamilien.
Zunächst spielte die 1. Damen gegen die französischen Volleyballerinnen.
Nach einer kleinen Pause mit Kaffee und Kuchen ging es weiter gegen die Mädels der 2. Damen.
Nach zwei interessanten Spielen wurden die Mannschaften einfach einmal bunt durchgemischt, was bei allen für viel Spaß sorgte.
Es war also ein schöner deutsch-französischer Nachmittag und die Volleyballsparte sagt noch einmal "Merci" an alle französischen Gäste.
Pfingsten 2017